Datenschutz- und Sicherheitserklärung

vom 25. Mai 2018 (Version Nr. 3 gültig seit dem 11. Juni 2019)

Sehr geehrte Benutzerin, Sehr geehrter Benutzer,

 

Die Website rodo.rawlplug.com („Website”) wird durch Rawlplug S.A. mit Sitz in Wrocław, ul. Kwidzyńska 6, 51-416 Wrocław („Rawlplug“) als Dienstleistung für unsere Kunden zur Verfügung gestellt, sofern auf der Website nicht ausdrücklich anders angegeben. Rawlplug verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und die Sicherheit aller relevanten Informationen zu gewährleisten, die Rawlplug zur Verfügung gestellt wurden. Alle von Rawlplug über die Website gesammelten personenbezogenen Daten werden gemäß den diesbezüglich allgemein geltenden Vorschriften verwendet, einschließlich der Verordnung (EU) Nr. 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie Nr. 95/46/EG (nachstehend „DSGVO“ genannt),

1. WER IST ADMINISTRATOR?

Der Administrator aller über die Website gesammelten personenbezogenen Daten ist Rawlplug.

Sie können uns jederzeit bezüglich der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten kontaktieren.

Rawlplug-Kontaktdaten: Rawlplug S.A. mit Sitz in Wrocław, ul. Kwidzyńska 6, 51-416 Wrocław, Rawlplug

 

Unter der folgenden Internetadresse finden Sie Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten und die verwendeten Sicherheitsmaßnahmen sowie Informationen zu Ihren Rechten und deren Umsetzung: gdpr.rawlplug.com

Rawlplug gehört zur Rawlplug-Gruppe, die für die Zwecke dieser Politik auch aus folgenden Gesellschaften besteht:

  • Rawlplug S.A., Kwidzyńska 6, 51-416 Wrocław, Polen;
  • Koelner Rawlplug IP sp. z o.o., Kwidzyńska 6, 51-416 Wrocław, Polen;
  • Koelner Polska Sp. z o.o., Kwidzyńska 6c, Wrocław 51-416, Polen;
  • Koelner- Inwestycje Budowlane Sp. z o.o., ul. Kwidzyńska 6, Wrocław 51-416, Polen;
  • Rawlplug Ltd, Skibo Drive, Thornliebank Industrial Estate, Glasgow G46 8JR, Groß- britannien;
  • Koelner Deutschland GmbH, Lutherstr. 54, 73614 Schorndorf, Deutschland;
  • Rawlplug France, Batiment DC6, ZAC de la Feuchère, 16, rue Jean Mermoz, 77290 Compans, Frankreich;
  • Rawlplug Middle East FZE, P.O. Box 261024, Jebel Ali Free Zone, Dubai, ZEA;
  • Rawlplug Building & Construction Material Trading (L.L.C.),Al Qouz Industrial Area 3, 22 ND Street, Compound 81, P. O. Box 261024 Dubai, ZEA;
  • Rawl Scandinavia AB, Baumansgatan 4, 593 32 Västervik, Schweden;
  • Rawlplug Ireland Ltd, Unit 10 Donore Business Park, Donore Road Drogheda, Co Louth, Irland;
  • Koelner CZ s.r.o, Komerční Park Tulipan, Palackého 1154/76A (hala T3), 702 00 Ostrava-Přívoz, Tschechien;
  • KOELNER Slovakia s.r.o., Dlhá 95, 010 09 Žilina, Slowakei;
  • Koelner Hungária Kft., Jedlik Ányos u. 34, 2330 Dunaharaszti, Ungarn;
  • UAB Koelner Vilnius, Žarijų g. 2, LT-02300, Vilnius, Litauen;
  • Koelner Ukraine LLC, vul. Naukova 3a, 79060 Lviv, Ukraine;
  • Koelner Trading KLD LLC, ul. Dzerzhinskogo 219, 236034 Kaliningrad, Russland;
  • Rawlplug Singapore Pte. Ltd., 25B, Loyang Crescent, Block 302, #04-11, Loyang Offshore Supply Base, Sinagpore 506817 #05-34, Singapur;
  • Rawlplug Shanghai Trading Co. Ltd., 1/F, Building 1 No.251 Yaohua Rd, Shanghai Free Trade Zone, China;
  • Rawlplug Inc., Trust Center 1209 Orange St. New Castle, Delaware DE 19801, USA.

im Weiteren „Rawlplug-Gruppe” genannt.

2. AUF WELCHE DATEN BEZIEHT SICH DIE RICHTLINIE?

Diese Richtlinie bezieht sich auf alle von Rawlplug gesammelten Informationen, einschließlich personenbezogener Daten:

  • über die Website;
  • über E-Mail, SMS oder andere elektronische Korrespondenz zwischen Ihnen und der Website;
  • über von der Website heruntergeladene Mobil- und Computeranwendungen, die ein System Ihrer Interaktion mit der Website bilden, welches nicht auf Webbrowsern basiert;
  • in Zusammenhang mit Ihrer Interaktion mit Werbematerialien und Anwendungen, die sich auf Websites Dritter befinden oder im Rahmen der von diesen Personen bereitgestellten Dienstleistungen, sofern diese Anwendungen oder Werbematerialien einen Link zu dieser Richtlinie enthalten.

Die Richtlinie gilt nicht für Informationen, die gesammelt werden von:

  • Rawlplug im Offline-Modus oder mithilfe anderer Mittel, darunter über andere Websites, die von Rawlplug oder Dritten (einschließlich Tochterunternehmen oder verbundenen Unternehmen von Rawlplug) betrieben werden; oder
  • Dritten (einschließlich Tochterunternehmen oder verbundenen Unternehmen von Rawlplug), insbesondere durch die Anwendung oder den Content (einschließlich Marketinginhalte), die auf oder über die Website verfügbar sind.

Bitte lesen Sie diese Richtlinie, um die Richtlinien und Praktiken zu verstehen, die Rawlplug in Bezug auf Informationen zu Ihrer Person, einschließlich personenbezogener Daten, verwendet. Wenn Sie den Richtlinien und Praktiken von Rawlplug nicht zustimmen, sollten Sie die Werbsite unverzüglich verlassen. Mit dem Betreten oder der Nutzung der Website stimmen Sie diesen Datenschutzbestimmungen und der Verarbeitung der über die Website gesammelten personenbezogenen Daten zu. Gemäß Abschnitt 12 unten kann diese Richtlinie jederzeit von Rawlplug geändert werden. Eine solche Änderung erfordert für die Wirksamkeit gegenüber dem Nutzer seine ausdrückliche Zustimmung. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie das entsprechende Quadrat im unteren Bereich der Website markieren. Der Widerruf Ihrer Zustimmung verhindert den Zugang und die Nutzung der Website, beeinträchtigt jedoch nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten durch Rawlplug, die vor dem Widerruf der Zustimmung vorgenommen wurde.

Der in dieser Richtlinie verwendete Ausdruck „personenbezogene Daten“ gilt für alle Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person. Eine identifizierbare natürliche Person ist eine Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere aufgrund eines Identifikators wie Vor- und Nachname, Identifikationsnummer, Standortdaten, Internetidentifikator oder eines oder mehrerer spezifischer Faktoren, die physische, physiologische, genetische, psychische, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität einer natürlichen Person bestimmen.

3. PERSONEN UNTER 16 JAHREN

Die Website ist nicht für Personen unter 16 Jahren bestimmt. Niemand unter diesem Alter darf Informationen über die Website übermitteln oder auf der Website veröffentlichen. Rawlplug sammelt bewusst keine personenbezogenen Daten von Personen unter 16 Jahren. Wenn Sie jünger als 16 Jahre sind, dürfen Sie keine Informationen über die Website verwenden oder übermitteln, keinen interaktiven Inhalt verwenden, darunter keine öffentlichen Kommentare auf der Website veröffentlichen und keine personenbezogenen Daten an Rawlplug übermitteln, darunter insbesondere Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Systemname oder Benutzername. Wenn sich herausstellt, dass Rawlplug personenbezogene Daten über eine Person unter 16 Jahren ohne Zustimmung und Wissen ihrer Erziehungsberechtigten erfasst oder erhalten hat, löscht Rawlplug diese personenbezogenen Daten unverzüglich. Wenn Sie den Verdacht haben, dass diese Rawlplug derartige personenbezogene Daten besitzt, wenden Sie sich bitte an Rawlplug.

4. DURCH RAWLPLUG ERFASSTE INFORMATIONEN

Rawlplug sammelt keine Informationen über Ihre Person, ausgenommen Fälle, in denen diese von Ihnen zur Verfügung gestellt werden, darunter durch die Nutzung der Website. Rawlplug kann jedoch Informationen sammeln, die sich aus der Nutzung der Website ergeben. In Zusammenhang damit kann Rawlplug insbesondere folgende personenbezogene Daten erheben und verarbeiten:

  • Kontakt- und Identifikationsdaten wie Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Identifikations- oder Steuernummern (z.B. PESEL-Nummer, Personalausweisnummer);
  • Daten in Zusammenhang mit Zahlungen, wie Vor- und Nachname des Zahlungskarteninhabers, Zahlungskartennummer, Ablaufdatum der Zahlungskarte, Bankkontonummer;
  • Daten, die Sie in Zusammenhang mit dem Ausfüllen der auf der Website verfügbaren Formulare angegeben haben, z.B. Daten, die zum Anlegen eines Benutzerkontos, Kauf von Waren oder Erbringung von Dienstleistungen durch Rawlplug, Abonnement des Newsletters, Veröffentlichung von Informationen erforderlich sind. Rawlplug kann auch zusätzliche personenbezogene Daten in Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme an Werbekampagnen sowie zur Meldung von Problemen mit der Website anfordern.
  • Login- und Zugangsdaten, wie Benutzername und Passwort für das Konto auf der Website, Daten zu Konten in sozialen Netzwerken.
  • Daten, die Rawlplug von einem Computer, Mobiltelefon oder einem anderen Gerät empfängt, mit dem Sie auf die Website zugreifen, darunter IP-Adresse, Ort und Uhrzeit.
  • Daten, die Rawlplug in Zusammenhang mit Ihrer Interaktion mit der Website erhalten hat, z.B. Inhalt einer Publikation oder Fotos.

Rawlplug kann auch andere Informationen sammeln, die nicht personenbezogene Daten sind wie Kontakt- und Geschäftsdaten einer Organisationseinheit, die Sie vertreten, Daten betreffend die Art des genutzten Browsers, das Gerät, das Betriebssystem oder Geschichte der besuchten Websites, Informationen über den Besuch des Profils eines anderen Nutzers u.ä.

Rawlplug sammelt die oben genannten Informationen, einschließlich personenbezogener Daten:

  • direkt von Ihnen und mit seiner Zustimmung;
  • automatisch, wenn Sie die Website nutzen. Auf diese Weise erfasste Informationen betreffen insbesondere die Nutzungsweise der Website, darunter IP-Adressen, Informationen, die über Cookies, Web Beacons und andere Überwachungstechnologien erfasst werden.

Personenbezogene Daten, die für andere Zwecke als die Erfüllung von gesetzlichen Verpflichtungen gesammelt werden, können einer Profilierung unterliegen, das heißt einer automatisierten Analyse Ihrer Daten für die Erarbeitung von Prognosen über die Präferenzen oder zukünftigen Verhalten (z.B. um den Inhalt der Website oder der Marketingmaterialien an Sie anzupassen).

Die von Rawlplug gesammelten Informationen können auch verwendet werden, um die von Rawlplug verkauften Waren und Dienstleistungen zu bewerten, weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Gegebenenfalls können Sie auch Rawlplug Informationen zur Verfügung stellen, die auf der Website veröffentlicht oder angezeigt („platziert“) werden oder anderen Nutzern der Website oder Dritten (im Weiteren zusammen als „Benutzerinformationen“ bezeichnet) übergeben werden. Benutzerinformationen über Ihre Person werden ausschließlich auf Ihre Aufforderung und Ihr Risiko veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Sie sollten sich jedoch bewusst sein, dass keine Sicherheitsmaßnahmen perfekt sind. Darüber hinaus ist Rawlplug nicht in der Lage, die Aktionen anderer Benutzer der Website oder Dritter zu kontrollieren, denen Sie Benutzerinformationen zur Verfügung stellen möchten. In Zusammenhang damit garantiert Rawlplug nicht, dass Benutzerinformationen nicht von unbefugten Personen angezeigt werden.

Die Veröffentlichung von Bildern, die Ihr Bild enthalten, auf der Website stellt eine Zustimmung zur Verwendung dieses Bildes durch Rawlplug auf dieser Website (z.B. Avatar) dar.

Rawlplug kann konkrete personenbezogene Daten verlangen, um bestimmte auf der Website verfügbare Dienstleistungen zu erbringen. Wenn Sie diese Informationen nicht angeben, können Sie Rawlplug keine Anfrage nach Rawlplug-Dienstleistungen senden, so dass der Vertrag über die Bereitstellung solcher Dienstleistungen nicht abgeschlossen werden kann.

Rawlplug sammelt auch Ihre Daten für die Zwecke von Rawlplug ID – (i) es ist ein System kohärenter Anmeldung (SSO) für Dienstleistungen und Funktionalitäten von Rawlplug, die über das Internet zur Verfügung stehen, welches den Benutzern mit registriertem Rawlplug ID-Konto (infolge der Registrierung des Kontos auf irgendeiner Rawlplug-Website oder auf einer dedizierten Rawlplug ID-Website) eine sichere Anmeldung für andere Dienste online verfügbare Rawlplug-Dienstleistungen ermöglicht, für die Notwendigkeit vorsehen, das Benutzerkonto zu registrieren, und auch (ii) Datenbank der Benutzer, die die von Rawlplug über das Internet bereitgestellten Dienstleistungen über Internet ohne Registrierung des dedizierten Kontos in Anspruch nnehmen.

Rawlplug ID enthält Datensätze der personenbezogenen Daten, deren Verarbeitung durch Rawlplug für die Erbringung von Dienstleistungen über die Website sowie zur Erfüllung anderer Verträge, die vom Benutzer über die Website oder mit ihrer Hilfe abgeschlossen wurden, erforderlich sind. Informationen über die einzelnen Dienstleistungen oder Verträgen finden Sie auf der Website oder auf den entsprechenden Rawlplug-Websites, die sich auf bestimmte Dienstleistungen beziehen. Rawlplug ID ermöglicht es dem Benutzer, personenbezogene Daten des Benutzers zu verwalten, mit Rawlplug unter Nutzung von Rawlplug-ID geschlossene Verträge zu verwalten und die von der DSGVO vorgesehenen Rechte auszuüben.

5. DURCH RAWLPLUG ÜBER DIE AUTOMATISCHE DATENERFASSUNGSTECHNOLOGIE ERFASSTE INFORMATIONEN

Während der Navigation und Nutzung der Website kann Rawlplug mithilfe der Technologie der automatischen Datenerfassung bestimmte Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, der von Ihnen verwendeten Geräte, besuchter Websites und Nutzungsmuster erfassen, darunter:

  • Daten über Ihre Besuche auf der Website, wie z.B. Verkehr auf der Website, Standorteinträge sowie andere Kommunikations- und Quelldaten, die Sie auf der Website zugänglich machen und verwenden;
  • Informationen über den Computer und die Internetverbindung, einschließlich der IP-Adresse, des Betriebssystems und des Webbrowsertyps.

Sie helfen Rawlplug, die Funktionalität der Website zu verbessern sowie bessere und personalisiertere Dienstleistungen bereitzustellen, darunter ermöglichen sie Rawlplug Folgendes:

  • Schätzung der Anzahl der Empfänger und der Website-Nutzungsmuster;
  • Sammeln von Informationen über Ihre Präferenzen, um die Website an die individuellen Bedürfnisse anzupassen;
  • Beschleunigung der Informationssuche durch Benutzer;
  • Erkennen Ihrer Person nach der Rückkehr auf die Website.

6. COOKIES

Cookies sind Textdateien mit geringen Informationsmengen, die beim Besuch einer Website auf Ihr Gerät heruntergeladen werden. Bei jedem weiteren Besuch der Website werden die Cookies an die Website zurückgesendet, von der sie stammen. Die Cookies sind sehr nützlich, weil sie es ermöglichen, Ihr Gerät zu erkennen. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie auf der Website: www.allaboutcookies.org oder www.youronlinechoices.eu

Cookies erfüllen eine Reihe von Funktionen, z.B. effektives Navigieren unter verschiedenen Websites, Speichern von Benutzerpräferenzen (z.B. Sprachauswahl), und erhöhen im Allgemeinen den Komfort der Nutzung von Websites. Dank ihnen sind die auf den Websites erscheinenden Werbungen an die Interessen des Benutzers besser angepasst.

Es gibt zwei Arten von Cookies: Sitzungscookies oder permanente Cookies, je nachdem, wie lange sie auf Ihrem Computer oder Gerät gespeichert sind:

  • Sitzungscookies bestehen für die Dauer der Internetsitzung. Sie verschwinden sofort nach dem Schließen des Browsers.
  • Permanente Cookies verbleiben auf Ihrem Computer oder Gerät, auch nachdem Sie Ihren Webbrowser geschlossen haben, und dauern für den in dem jeweiligen Cookie angegebenen Zeitraum. Sie werden aktiviert, nachdem der Benutzer die Website aufgerufen hat, von der sie stammen.

Rawlplug verwendet keine Cookies, um kommerzielle Informationen für den Verkauf an Dritte zu sammeln.

Analytische Cookies

Analytische Cookies sammeln Informationen darüber, wie die Benutzer die Website nutzen, beispielsweise welche Websites am häufigsten besucht werden oder ob sie von der Website stammenden Fehlerinformationen erhalten. Sie sammeln keine Informationen, mit denen der Benutzer identifiziert werden kann. Alle durch diese Cookies gesammelten Informationen sind allgemein und anonym. Sie dienen dazu, die Funktionalität der Website zu verbessern.

Die Website verwendet einige Arten von analytischen Cookies, darunter Google Analytics.

Google Analytics ist eine von Google, Inc. gelieferte Analysetools-Dienstleistung. Google Analytics bildet ein Cookie, das darauf abzielt, die Nutzungsweise der Website zu evaluieren und über Aktivitäten des Benutzers zu berichten. Google speichert so gesammelte Informationen auf Servern in den USA und anderen Ländern. Google kann diese Informationen an Dritte übertragen, sofern es dazu gesetzlich verpflichtet ist oder wenn Dritte diese Informationen im Namen von Google verarbeiten. Google verknüpft Ihre IP-Adresse nicht mit Informationen, die von Google gespeichert werden. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Art und dem Zweck der Verarbeitung von Informationen durch Google einverstanden.

Es ist möglich, auf die Überwachung der eigenen Internetaktivität durch analytische Cookies zu verzichten (Opt-Out):

Google Analytics: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Rawlplug verwendet Cookies auch für andere Zwecke, darunter:

  • Identifizierung Ihrer Person bei der Anmeldung auf der Website. Dies erleichtert Rawlplug, Produktempfehlungen zu präsentieren, personalisierten Inhalt anzuzeigen, Sie als Prime Member zu erkennen (falls zutreffend) sowie beispielsweise spezielle Kaufoptionen und andere von Rawlplug bereitgestellte Funktionen und Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen.
  • Überwachung Ihrer Präferenzen, die von Ihnen bei der Nutzung der Website umgesetzt werden.
  • Überwachung von im Warenkorb befindlichen Artikeln.
  • Verhinderung illegaler Aktivitäten von Benutzern.
  • Erhöhung der Sicherheit.
  • Direktmarketing für eigene Produkte.

Funktionale Cookies

Funktionale Cookies ermöglichen es, Ihre Auswahl zu speichern (z.B. Benutzername, Sprache, Region) und personalisiertere Dienstleistungen bereitstellen. Beispielsweise kann eine Website eine Wettervorhersage für die Region vorstellen, in der sich der Benutzer befindet, basierend auf einem Cookie, das Informationen über die Region enthält, in der Sie sich befinden. Diese Arten von Cookies können auch verwendet werden, um die Größe des Texts, der Schriftart und anderer Elemente der Website zu speichern, die einer Personalisierung unterliegen. Sie können auch verwendet werden, um die gewünschten Dienstleistungen bereitzustellen, z.B. um ein Video anzusehen. Die durch diese Cookies gesammelten Informationen können anonym sein und Ihre Aktivitäten auf anderen Websites nicht verfolgen.

Verwaltung von Cookies in einem Webbrowser

In modernen Webbrowsern können Sie eine Reihe von Aktionen in Bezug auf Cookies ausführen, einschließlich der Möglichkeit, auf einem Computer oder Gerät gespeicherte Cookies anzuzeigen, Cookies zu löschen, von Dritten oder nur von einer bestimmten Website stammenden Cookies zu blockieren, die Aufzeichnung von Cookies zu verhindern oder alle Cookies nach der Schließung des Browsers zu löschen.

Beachten Sie, dass alle individuellen Festlegungen nach dem Entfernen von Cookies, einschließlich der Entscheidung über den Verzicht auf die Aufzeichnung von Cookies (Opt-Out), verloren gehen, da hierfür ein Opt-Out-Cookie heruntergeladen werden muss. Wenn Sie Cookies vollständig blockieren, funktionieren viele Websites nicht richtig und einige der Funktionalitäten verschwinden.

Die folgenden Links enthalten Informationen über die Verwaltung von Cookies in Bezug auf die populärsten Internetbrowser:

Internet Explorer:
https://support.microsoft.com/en-us/help/278835/how-to-delete-cookie-files-in-internet-explorer

Firefox:
https://support.mozilla.org/en-US/kb/cookies-information-websites-store-on-your-computer

Google Chrome:
https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=en

Opera:
https://help.opera.com/en/presto/browser-behavior/#cookies

Safari:
https://support.apple.com/en-gb/guide/safari/manage-cookies-and-website-data-sfri11471/mac

Safari iOS:
https://support.apple.com/en-gb/HT201265

Android:
https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=en

Verwendung von Cookies durch Dritte und andere Überwachungstechnologien

Manche Inhalte oder Anwendungen (einschließlich Werbungen), die sich auf der Website befinden, können von Dritten bereitgestellt werden, darunter von Werbetreibenden, Werbenetzwerken, Ad-Servern, Content-Anbietern und Anwendungen. Diese Dritten können die Cookies allein oder in Kombination mit Web Beacons oder anderen Überwachungstechnologien verwenden, um Informationen über Sie bei der Nutzung der Website zu sammeln. Die von diesen Dritten gesammelten Informationen können mit personenbezogenen Daten identifizierbar sein oder personenbezogene Daten in Bezug auf Online-Aktivitäten im Laufe der Zeit und auf verschiedenen Websites oder Internetdiensten darstellen. Diese Personen können diese Informationen verwenden, um gezielte (verhaltensbezogene) Werbungen oder andere derartige Inhalte zu liefern.

Rawlplug kontrolliert Dritte in keiner Weise und hat keinen Einfluss auf die von ihnen genutzten Überwachungstechnologien und deren Nutzungsweise. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den zuständigen Anbieter.

7. VERARBEITUNG VON INFORMATIONEN

Rawlplug verwendet die gesammelten Informationen, um die auf der Website verfügbaren Dienstleistungen bereitzustellen und die Website zu personalisieren. Rawlplug kann diese Informationen verwenden, um mit Ihnen zu kommunizieren. Die von Ihnen erhaltenen Informationen ermöglichen es, Sie über wichtige Funktionalitäten der Website und deren Änderungen zu informieren, und sie werden für die statistische Analyse verwendet, um die Qualität der Ihnen angebotenen Dienstleistungen zu verbessern.

Rawlplug kann die gesammelten Informationen mit Ausnahme personenbezogener Daten für die Zwecke der eigenen Geschäftstätigkeit verarbeiten, insbesondere für folgende Zwecke:

  • Präsentation der Website und ihres Inhalts sowie Ermöglichung der Nutzung von Funktionalitäten und des Inhalts der Website;
  • Vorbereitung, Abschluss und Erfüllung von Verträgen zur Erbringung elektronischer Dienstleistungen zwischen Ihnen oder der von Ihnen vertretenen Organisationseinheit und Rawlplug;
  • Erstellen und Verwalten Ihrer Benutzerkonten;
  • Realisierung, Speicherung und Überwachung von Bestellungen, Zahlungen, Retouren, Reklamationen, Rabatten usw.;
  • Anerkennung und Beantworten Ihrer Fragen, Bitten und Anträge;
  • Kommunikation mit Ihnen über verschiedene Kommunikationskanäle;
  • Veröffentlichen der von Ihnen gesendeten Bewertungen der Produkte und Dienstleistungen;
  • Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen, einschließlich des Schutzes und der Verhinderung illegaler Transaktionen, des Beschwerdemanagements und der Erhöhung der Online-Sicherheit;
  • Kontrolle Ihrer Erfüllung aller gesetzlich vorgeschriebenen Verpflichtungen sowie der Richtlinien und anderen Rawlplug-Bestimmungen; Feststellung, Verteidigung und Geltendmachung von Ansprüchen durch Rawlplug, einschließlich der Veräußerung einer Forderung gegen Sie;
  • Erstellen von Zusammenstellungen, Analysen und Statistiken zur Umsetzung, Bewertung und Verbesserung der Geschäftstätigkeit von Rawlplug, Waren und Dienstleistungen (darunter Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen; Kommunikationsmanagement; Ermittlung und Verwaltung der Werbe- und Marketingeffektivität; Analyse von Produkten, Dienstleistungen von Websites und Anwendungen; Verwaltung der Website und der Anwendungen);
  • Direktmarketing;
  • Schließung und Erfüllung eines Vertrages über die Erbringung von Dienstleistungen oder den Verkauf und die Lieferung von Waren;
  • Verfolgung anderer Zwecke, für die Informationen gesammelt wurden;
  • für andere Zwecke und auf eine andere von Rawlplug beim Sammeln von Informationen beschriebene Art und Weise;
  • für alle anderen Zwecke mit Ihrer Zustimmung.

Alle obigen Informationen können einer Profilierung unterliegen, das heißt einer automatisierten Analyse Ihrer Daten für die Erarbeitung von Prognosen über die Präferenzen oder zukünftigen Verhalten (z.B. um den Inhalt der Website oder der Marketingmaterialien an Sie anzupassen).

Ihre personenbezogenen Daten werden von Rawlplug zu folgenden Zwecken gesammelt:

ZweckPersonenbezogen DatenRechtsgrundlageZeit
Präsentation der Website und ihres Inhalts sowie Ermöglichung der Nutzung von Funktionalitäten und des Inhalts der Website;
  • Daten, die von Geräten empfangen wurden, die für den Zugriff auf die Website verwendet wurden: IP-Adresse, Ort und Zeit.
  • Daten, die während der Interaktion mit der Website erhalten werden: Platzierte Inhalte, Fotos.
Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO - Zustimmungfür die Dauer des Aufenthalts auf der Website und nach dem Verlassen der Website
Vorbereitung, Abschluss und Erfüllung von Verträgen zur Erbringung elektronischer Dienstleistungen zwischen Ihnen oder der von Ihnen vertretenen Organisationseinheit und Rawlplug;
  • Kontakt- und Identifikationsdaten: Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Steueridentifikationsnummer, Identifikationsnummer (z.B. Personalausweisnummer).
  • Daten in Zusammenhang mit Zahlungen: Vor- und Nachname des Zahlungskarteninhabers, Zahlungskartennummer, Ablaufdatum der Zahlungskarte, Bankkontonummer.
  • Daten, die von Geräten empfangen wurden, die für den Zugriff auf die Website verwendet wurden: IP-Adresse, Ort und Zeit.
  • Daten, die während der Interaktion mit der Website erhalten werden: Platzierte Inhalte, Fotos.
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO - Vertragserfüllungfür die Dauer des Vertrages und der Abrechnungen nach dessen Beendigung
Anlegen und Verwalten Ihres Benutzerkontos;
  • Kontakt- und Identifikationsdaten: Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Steueridentifikationsnummer, Identifikationsnummer (z.B. Personalausweisnummer).
  • Daten in Zusammenhang mit Zahlungen: Vor- und Nachname des Zahlungskarteninhabers, Zahlungskartennummer, Ablaufdatum der Zahlungskarte, Bankkontonummer.
  • Login und Anmeldedaten (Logindaten): Benutzername, Passwort zum Benutzerkonto, Zugriffsdaten für Social Media-Konten.
  • Daten, die während der Interaktion mit der Website erhalten werden: Platzierte Inhalte, Fotos.
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO - Vertragserfüllungfür die Dauer des Vertrages und der Abrechnungen nach dessen Beendigung
Realisierung, Speicherung und Überwachung von Bestellungen, Zahlungen, Retouren, Reklamationen, Rabatten usw.;
  • Login und Anmeldedaten (Logindaten): Benutzername
  • Kontakt- und Identifikationsdaten: Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Steueridentifikationsnummer, Identifikationsnummer (z.B. Personalausweisnummer).
  • Daten in Zusammenhang mit Zahlungen: Vor- und Nachname des Zahlungskarteninhabers, Zahlungskartennummer, Ablaufdatum der Zahlungskarte, Bankkontonummer.
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO - Vertragserfüllungfür die Dauer des Vertrages und der Abrechnungen nach dessen Beendigung
Anerkennung und Beantwortung von Anfragen, Bitten und Anträge, die über die Website eingereicht werden;
  • Kontakt- und Identifikationsdaten: Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse.
  • Login und Anmeldedaten (Logindaten): Benutzername
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO - Vertragserfüllungfür die Dauer des Vertrages und der Abrechnungen nach dessen Beendigung
Kommunikation mit Ihnen über verschiedene Kommunikationskanäle;
  • Kontakt- und Identifikationsdaten: Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse.
  • Login und Anmeldedaten (Logindaten): Benutzername.
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO - Vertragserfüllungfür die Dauer des Vertrages und der Abrechnungen nach dessen Beendigung
Veröffentlichen der von Ihnen gesendeten Bewertungen der Produkte und Dienstleistungen;
  • Login und Anmeldedaten (Logindaten): Benutzername
  • Daten, die während der Interaktion mit der Website erhalten werden: Platzierte Inhalte, Fotos.
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO - Vertragserfüllungfür die Dauer des Vertrages und der Abrechnungen nach dessen Beendigung
Erfüllung der auf Rawlplug lastenden gesetzlichen Verpflichtungen, einschließlich des Schutzes und der Verhinderung illegaler Transaktionen, des Beschwerdemanagements und der Erhöhung der Online-Sicherheit;
  • Daten, die von Geräten empfangen wurden, die für den Zugriff auf die Website verwendet wurden: IP-Adresse, Ort und Zeit.
  • Kontakt- und Identifikationsdaten: Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Steueridentifikationsnummer, Identifikationsnummer (z.B. Personalausweisnummer).
  • Daten in Zusammenhang mit Zahlungen: Vor- und Nachname des Zahlungskarteninhabers, Zahlungskartennummer, Ablaufdatum der Zahlungskarte, Bankkontonummer.
  • Daten, die während der Interaktion mit der Website erhalten werden: Platzierte Inhalte, Fotos.
Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO - gesetzliche VerpflichtungFür die zur Erfüllung der Verpflichtung benötigte Zeit
Kontrolle Ihrer Erfüllung aller gesetzlich vorgeschriebenen Verpflichtungen sowie der Richtlinien und anderen Rawlplug-Bestimmungen; Feststellung, Verteidigung und Geltendmachung von Ansprüchen durch Rawlplug, einschließlich der Veräußerung einer Forderung gegen Sie;
  • Daten, die von Geräten empfangen wurden, die für den Zugriff auf die Website verwendet wurden: IP-Adresse, Ort und Zeit.
  • Kontakt- und Identifikationsdaten: Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Steueridentifikationsnummer, Identifikationsnummer (z.B. Personalausweisnummer).
  • Daten in Zusammenhang mit Zahlungen: Vor- und Nachname des Zahlungskarteninhabers, Zahlungskartennummer, Ablaufdatum der Zahlungskarte, Bankkontonummer.
  • Daten, die während der Interaktion mit der Website erhalten werden: Platzierte Inhalte, Fotos.
Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO - begründetes InteresseFür die Zeit bis zu der Verjährung von Ansprüchen
Erstellen von Zusammenstellungen, Analysen und Statistiken zur Umsetzung, Bewertung und Verbesserung der Geschäftstätigkeit von Rawlplug, Waren und Dienstleistungen (darunter Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen; Kommunikationsmanagement; Ermittlung und Verwaltung der Werbe- und Marketingeffektivität; Analyse von Produkten, Dienstleistungen von Websites und Anwendungen; Verwaltung der Website und der Anwendungen);
  • Daten, die von Geräten empfangen wurden, die für den Zugriff auf die Website verwendet wurden: IP-Adresse, Ort und Zeit.
  • Kontakt- und Identifikationsdaten: Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Steueridentifikationsnummer, Identifikationsnummer (z.B. Personalausweisnummer).
  • Daten in Zusammenhang mit Zahlungen: Vor- und Nachname des Zahlungskarteninhabers, Zahlungskartennummer, Ablaufdatum der Zahlungskarte, Bankkontonummer.Daten, die während der Interaktion mit der Website erhalten werden: Platzierte Inhalte, Fotos.
Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO - begründetes InteresseFür die zur Durchführung dieser Tätigkeiten benötigte Zeit.
Direktmarketing;
  • Daten, die von Geräten empfangen wurden, die für den Zugriff auf die Website verwendet wurden: IP-Adresse, Ort und Zeit.
  • Kontakt- und Identifikationsdaten: Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Steueridentifikationsnummer, Identifikationsnummer (z.B. Personalausweisnummer).
  • Daten in Zusammenhang mit Zahlungen: Vor- und Nachname des Zahlungskarteninhabers, Zahlungskartennummer, Ablaufdatum der Zahlungskarte, Bankkontonummer.
  • Daten, die während der Interaktion mit der Website erhalten werden: Platzierte Inhalte, Fotos.
Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO - begründetes InteresseFür die zur Durchführung dieser Tätigkeiten benötigte Zeit.
Schließung und Erfüllung eines über die Website geschlossenen Vertrags über die Erbringung von Dienstleistungen oder den Verkauf und die Lieferung von Waren;
  • Kontakt- und Identifikationsdaten: Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Steueridentifikationsnummer, Identifikationsnummer (z.B. Personalausweisnummer).
  • Daten in Zusammenhang mit Zahlungen: Vor- und Nachname des Zahlungskarteninhabers, Zahlungskartennummer, Ablaufdatum der Zahlungskarte, Bankkontonummer.
  • Login und Anmeldedaten (Logindaten): Benutzername.
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO - Vertragserfüllungfür die Dauer des Vertrages und der Abrechnungen nach dessen Beendigung
Betreuung von Rawlplug ID – siehe Punkt 4
  • Obligatorisch: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Wohnsitzland
  • Freiwillig: Beruf, Arbeitgeber, Firma, Telefonnummer.
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO - Vertragserfüllungfür die Dauer des Vertrags und der Abrechnungen nach dessen Beendigung
Zu sonstigen Zwecken.
  • Wie angegeben
Art. 6 Abs. 1 lit. a - Zustimmung

Die Angabe der oben genannten Daten ist nicht obligatorisch, aber dennoch erforderlich, um die Website anzusehen und zu nutzen und deren Funktionalitäten zu nutzen, einschließlich der Schließung von Verträgen über die Website.

Für andere als die oben angegebenen Zwecke verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Sie dafür Ihre Zustimmung erteilen und nur in dem in dieser Zustimmung vorgesehenen Umfang. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, wobei jedoch die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vor dem Widerruf unberührt bleibt.

8. ÜBERGABE VON DURCH RAWLPLUG GESAMMELTEN INFORMATIONEN

Rawlplug ist berechtigt, Informationen zu übergeben und zur Verfügung zu stellen, darunter auch personenbezogene Daten, die von Ihnen gesammelt wurden, an die Gesellschaften der Rawlplug-Gruppe für Marketingzwecke, sofern Sie Ihre Zustimmung dafür erteilt haben.

Rawlplug nutzt Dritte, um bestimmte Tätigkeiten in seinem Namen auszuführen. Ein Beispiel für deartige Tätigkeiten können Agenturaktivitäten, Auftragsabwicklung, Unterbeauftragung, Durchführung von Umfragen oder Montage von Installationen,  Lieferung von Sendungen, Versand der schriftlichen Korrespondenz (Briefe), Bedienung von IT-Systemen, einschließlich E-Mail, Bereitstellung von IT-Ressourcen, Datenanalyse, Marketing-Unterstützung, Zahlungsverarbeitung, juristische Dienstleistungen, Buchhaltung, Audit-Dienstleistungen usw. sein. Solche Dritte sind Unternehmen, die personenbezogene Daten im Namen von Rawlplug verarbeiten, ausschließlich für die Realisierung seiner Funktionen, und dürfen keine personenbezogenen Daten für eigene Zwecke verarbeiten. Rawlplug stellt sicher, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Unternehmen, die personenbezogene Daten im Namen von Rawlplug verarbeiten, gemäß den in der DSGVO festgelegten Regeln erfolgt, insbesondere, dass jedes dieser Unternehmen der sich aus der DSGVO ergebenden Verpflichtungen bewusst ist und sie beachtet. Rawlplug stellt sicher, dass jedes der Unternehmen, die personenbezogene Daten im Namen von Rawlplug verarbeiten, entsprechende technische und organisatorische Schutzmaßnahmen ergreift, die zumindest dem gesetzlich vorgeschriebenen Niveau entsprechen.

Rawlplug kann auch Ihre personenbezogenen Daten anderen Administratoren personenbezogener Daten bereitstellen, insbesondere dann, wenn dies für die Erfüllung der gesetzlich vorgeschriebenen Verpflichtungen erforderlich ist, insbesondere für die Sicherstellung des Schutzes von Rechten oder der Sicherheit auf der Website, sowie anderen Benutzern oder Dritten (z.B. für die mit der Strafverfolgung, den Abrechnungen verbundenen Zwecke). Zum Beispiel handelt es sich auch um Situationen, in denen Rawlplug personenbezogene Daten staatlichen Behörden territorialen Selbstverwaltungseinheiten oder den Justizorganen, Betreibern von Wirtschaftsinformationsbüros oder Erwerbern von Forderungen bereitstellt. Rawlplug beurteilt jeweils die Zulässigkeit der Bereitstellung personenbezogener Daten, unter Berücksichtigung der Art des Antragstellers, der Art der angeforderten personenbezogenen Daten und der Auswirkungen einer solchen Bereitstellung auf Ihre Rechte und Ziele, für die die Daten erhoben wurden. Wenn personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden, unternimmt Rawlplug alle möglichen Schritte, damit der Umfang der zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten auf ein Minimum beschränkt wird, z.B. durch Verfassen der übertragenen Information.

Rawlplug kann die in dieser Richtlinie beschriebenen gesammelten personenbezogenen Daten einem Erwerber oder einem anderen Rechtsnachfolger im Falle einer Fusion, Umstrukturierung, Reorganisation, Auflösung, Diversifizierung oder des Verkaufs des gesamten Rawlplug-Vermögens oder eines Teils davon, sei es unabhängig oder im Rahmen eines Liquidations- oder Umstrukturierungsverfahrens oder der Liquidation, wenn personenbezogene Daten Teil des veräußerten Vermögens sind, zur Verfügung stellen.

Rawlplug kann Ihre personenbezogenen Daten für Marketing- oder andere Zwecke an sorgfältig ausgewählte Dritte weitergeben, sofern Sie  dafür Ihre Zustimmung erteilt haben.

Empfänger von personenbezogenen Daten, insbesondere die Gesellschaften der Rawlplug-Gruppe, können sich in verschiedenen Ländern befinden, darunter in Ländern, in denen das Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten einen geringeren Schutz vorsieht als das Recht der Europäischen Union, insbesondere in Ländern außerhalb der Europäischen Union ( „Drittländer“). Rawlplug darf Ihre personenbezogenen Daten nur dann an ein Drittland übermitteln, wenn:

  • die zuständige Behörde der Europäischen Union im Wege einer Durchführungsrechtsaktes feststellt, dass dieses Drittland, Gebiet oder ein bestimmter Sektor oder bestimmte Sektoren in diesem Drittland oder eine internationale Organisation ein entsprechendes Schutzniveau sicherstellt, oder
  • in Ermangelung einer oben genannten Entscheidung, ausschließlich dann, wenn entsprechende Sicherheitmaßnahmen gewährleistet werden, und unter der Voraussetzung, dass durchsetzbare (einklagbare) Rechte der betroffenen Personen und wirksame Rechtsschutzmittel, insbesondere in Form von Standardvertragsklauseln, bestehen, oder
  • andere Anforderungen der DSGVO erfüllt wurden.

9. LINKS ZU WEBSITES VON DRITTEN

Rawlplug kann Geschäftsbeziehungen mit Dritten eingehen, wodurch auf der Website Links platziert werden können, die von Internetseiten Dritter ausgehen oder stammen. Rawlplug beabsichtigt, auf der Website nur Links zu Websites mit qualitativ hochwertigen Inhalten und hohem Ansehen zur Verfügung zu stellen, die nach Ansicht von Rawlplug für Sie nützlich sein könnten. Es ist jedoch zu beachten, dass Rawlplug keine Kontrolle über die Websites Dritter hat und in keiner Weise an der Erstellung dieser Websites beteiligt ist.

Wenn Sie den Link auf der Website verwenden und die von Dritten bereitgestellte Website besuchen, verlassen Sie die von Rawlplug verwaltete Zone. Websites von Dritten sollten ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben, die vor der Verwendung dieser Websites gelesen werden sollten. Rawlplug ist nicht verantwortlich für irgendwelche Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die oben genannten Dritten, für die Inhalte auf den Websites Dritter oder für die von Dritten angebotenen Dienste sowie für etwaige Schäden, die Ihnen diesbezüglich entstehen. In Zusammenhang damit empfiehlt Rawlplug, die Richtlinien auf allen Websites zu lesen, bevor Sie irgendwelche Daten über diese Websites senden.

10. SICHERHEIT

Rawlplug wendet Sicherheitsmaßnahmen administrativer, technischer und physischer Art an, die es darauf hinzielen, personenbezogene Daten vor zufälliger, illegaler oder unbefugter Zerstörung, Verlust, Änderung, Zugriff, Offenlegung oder Nutzung zu schützen. Rawlplug garantiert nicht, dass Ihre personenbezogenen Daten durch die Anwendung dieser Maßnahmen immer vollständig sicher sind, und zwar aufgrund des damit verbundenen Risikos und der Unsicherheit in Bezug auf die Funktion von Internet und Informationssystemen sowie wegen möglicher illegaler Hackerangriffe.

Rawlplug verarbeitet die gesammelten Informationen, darunter die personenbezogenen Daten, für die Zeit, die für die Erfüllung von Verträgen über die Erbringung von Dienstleistungen oder die Lieferung von Waren, die Erfüllung anderer gesetzlicher Pflichten und die Verteidigung, Feststellung und Durchsetzung der eigenen Rechte erforderlich ist.

Die Sicherheit von Informationen hängt auch von Ihnen ab. Wenn Sie ein Passwort von Rawlplug erhalten oder ein eigenes Passwort für den Zugriff auf bestimmte Inhalte der Website wählen, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort nicht an Dritte weiterzugeben, und Sie haften für dessen Offenlegung. Rawlplug empfiehlt außerdem, dass Sie Einträge auf der Website in durchdachter Art und Weise offenlegen und veröffentlichen, weil sie für Dritte, die die Website besuchen, sichtbar und zugänglich sein können.

Irgendwelche Übertragung personenbezogener Daten über das Internet ist nicht völlig sicher. Rawlplug ist bestrebt, die von Ihnen übergebenen personenbezogenen Daten vollständig zu schützen, garantiert jedoch nicht die Sicherheit der über die Website bereitgestellten personenbezogenen Daten. Die Übergabe personenbezogener Daten erfolgt auf Ihr Risiko. Rawlplug ist auch nicht verantwortlich für die Umgehung von Sicherheitseinstellungen und Sicherheitsmaßnahmen, die auf der Website verwendet werden.

11. IHRE RECHTE

Die DSGVO gewährt Ihnen folgende Rechte an Ihren personenbezogenen Daten:

  • Zugriff auf personenbezogene Daten (darunter Erhalt einer Kopie der Daten) – gemäß Art. 15 DSGVO;
  • Berichtigung (Korrektur) personenbezogener Daten – gemäß Art. 16 DSGVO;
  • Löschen personenbezogener Daten – gemäß Art. 17 DSGVO;
  • Einschränkung der Verarbeitung – gemäß Art. 18 DSGVO;
  • Übertragung personenbezogener Daten an einen anderen Administrator – gemäß Art. 20 DSGVO.

Sie können die oben genannten Rechte in Anspruch nehmen, indem Sie sich an den Bevollmächtigten des Administrators für die Sicherheit personenbezogener Informationen wenden oder einen Antrag an die E-Mail-Adresse: Rawlplug übersenden.

Bei der Einreichung des Antrags oder während der Kontaktaufnahme können wir Sie um die Angabe zusätzlicher Informationen bitten, mit denen wir Ihre Person verifizieren können.

Automatische Entscheidungsfindung

Rawlplug trifft nicht automatisch Entscheidungen, die einen wesentlichen Einfluss für Sie haben.

Einspruch

Neben den in den vorstehenden Absätzen genannten Rechten können Sie jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (einschließlich der Profilierung) für die Direktmarketingzwecke erheben. Nach Einlegen des Widerspruchs beendet Rawlplug die Verarbeitung von Daten zu diesem Zweck.

Aus Gründen, die mit Ihrer besonderen Situation verbunden sind, können Sie jederzeit der Verarbeitung personenbezogener Daten (einschließlich der Profilierung) durch Rawlplug widersprechen, wenn die Grundlage für die Verarbeitung ein begründetes Interesse oder ein öffentliches Interesse ist. Im Falle eines Widerspruchs beenden wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, es sei denn, es liegen gültige rechtlich begründete Gründe für die Verarbeitung von Daten vor, die laut Gesetz Vorrang vor Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten haben sollten; oder es bestehen Grundlagen für die Feststellung, Geltendmachung oder Verteidigung unserer Ansprüche.

Beschwerde

Sie haben das Recht, bei Ihren örtlichen Behörden eine Beschwerde über den Schutz personenbezogener Daten und die Einhaltung der DSGVO einzureichen und zwar beim Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Husarenstraße 30, 53117 Bonn, Tel. +49 228 997799 0; +49 228 81995 0, Fax +49 228 997799 550; +49 228 81995 550, E-Mail: poststelle@bfdi.bund.de, Website: http://www.bfdi.bund.de/

– wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Rawlplug gegen das Gesetz verstößt.

12. ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Rawlplug kann jederzeit Änderungen dieser Richtlinie vornehmen, ohne dass Sie darüber informiert werden müssen. In Ausnahmefällen kann Rawlplug die Änderungen per E-Mail notifizieren.